Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    princessmummyy

    - mehr Freunde

   evtl. neuer Blog (Blogger)

   9.05.17 17:30
    Hi Judith! Hab vorhin au
   9.05.17 21:04
    Zoey-Belle, klar kannst
   12.05.17 01:16
    Hi Judith! Meiner Meinun
   21.05.17 09:02
    Ein Gerät oder Wesen wel
   21.05.17 12:07
    Was ist mit künstlicher
   25.05.17 17:26
    http://www.snseysin.com/

http://myblog.de/judys-blog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bewerbungstraining

Hey!Omg! Ich bin so aufgeregt! Morgen ist in der Schule dieses Bewerbungstraining... Ich hab Angst dass ich mich verspreche oder nicht weiß was ich antworten soll.Wie das dann wohl erst wird wenn ich mal ein echtes Bewerbungsgespräch habe Da dreh ich dann bestimmt völlig am Rad.Eigentlich will ich nach der Schule Abitur machen und studieren, deswegen musste ich mir jetzt irgendeinen Beruf aussuchen in dem ich schon mal ein Praktikum gemacht habe, damit es authentisch wirkt.Dann bewerbe ich mich morgen wohl für eine Stelle als TierarzthelferinNa dann, Hals und BeinbruchBis zum nächsten Mal
9.5.17 13:51
 
Letzte Einträge: Sorry ;), Änderung, Internet und Strom, Schule und Sommerferien, Vatertag, Sterben, Tod und Auferstehung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Zoey-Belle / Website (9.5.17 17:30)
Hi Judith! Hab vorhin auch deinen lecker-keksigen Eintrag gelesen und mußte mir gleich einen Cocos-Cookie aus dem Kühlschrank schnappen. Zugegeben, selbstgebacken schmecken sie besser, da gebe ich dir schon recht, vor allem auch wenn währenddessen die ganze Küche auch appetitlich duftet und es den Gaumen schon freudig anregt. Wir, mein Onkel und ich, haben heute Morgen Pancakes gebacken, die sind auch lecker gewesen und wir haben uns Erdbeermarmelade draufgestrichen. Pancakes mag ich gerne und ja, ich bin auch ein richtiges Naschkätzchen -, kann ich mir bei meinem Körpergewicht auch erlauben. Bin froh, daß ich nicht zu den Kalorienzählern in meiner Klasse gehöre und von Radiergummis ernähren ist auf Dauer wenig schmackhaft aber auch das kann süchtig machen. Kekse esse ich auch mein Leben gerne, auch backe ich, was mich gleich auf den Gedanken bringt, es in meiner Clique anzusprechen und wenn, dann bist du Schuld! Die süße Schuld kannst du gerne auf dich nehmen, Judith, und bei uns werden zumeist Cupcakes gebacken oder Apfelkuchen und natürlich auch (Trommelwirbel bitte!) Kekse in allerlei Formen und Größen, auch mit Schockosplitter oder Haselnuß. Wir experimentieren gerne und wenn du erlaubst werde ich mir auch dein Keksrezept rauskopieren und ausprobieren, kann dir dann Bescheid geben, ob’s gelungen ist. An meinen letzten Geburtstagen habe ich mir selber eine Torte gebacken, will heißen, ich hab mitgeholfen beim Backen, das machen wir immer so und ist auch viel lustiger. Bestimmt denkst du jetzt niemand sollte seine Geburtstagstorte selber backen müssen jedoch macht es mir nichts aus, denn dabei, bin ich ehrlich, geht es mir nur in zweiter Linie um die Torte. Zuallererst geht es mir dabei mit meinen Freundinnen Zeit zu verbringen, diese Erinnerungen sind mir wichtiger und die sahnig-cremige-fruchtige Torte wird danach geschlemmt. Zum Thema Bewerbung/Praktikum passiert alles erst eine Klasse über mir. Schick dir noch ganz liebe Naschkatzen-Grüße! Zoey-Belle


Judith / Website (9.5.17 21:04)
Zoey-Belle, klar kannst du das Rezept ausprobieren und es würde mich sehr freuen ein Feedback von dir zu bekommen. Ich denke ganz bestimmt nicht dass niemand seine Geburtstagstorte selber backen sollte, ich finde Geburtstage sollten so außergewöhnlich wie möglich gestaltet werden, dann bleiben sie in Erinnerung und man blickt gerne auf diese Tage zurück. Ich liebe es Zeit mit meiner Familie zu verbringen. Ja du hast richtig gelesen, mit meiner Familie. Bei mir im Ort wohnt leider keine meiner Freundinnen, deswegen ist es ein bisschen umständlich zum verabreden, leider. Deswegen backe ich dann immer mit meiner Familie und wir hören dabei dann ganz laut Musik Musik läuft bei uns fast immer, das ist so ein Familien-Ding. Beim kochen, backen und putzen einfach immer Musik.
Apropos Pancakes: Wir waren letztes Jahr in Amerika und dort sind wir morgends dann zwei Stunden gefahren nur um in diesem ,,besonderen" Restaurant Pancakes zu essen. Als wir ankamen hatten sie geschlossen... Mc Donalds tat's dann auch Dir auch ganz liebe Grüße! Ich habe mich wirklich sehr über deinen Kommentar gefreut ~Judith

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung